Sonderbeilage „Deutschland & Brasilien“

Bereits zum fünften Mal  hat DIE WELT anlässlich der 33. Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstage in Joinville, Santa Catarina (20.-22. September 2015) eine  redaktionelle Sonderausgabe veröffentlicht und Brasiliens Vielfalt in wirtschaftlicher, kultureller und touristischer Hinsicht beleuchtet.

Inhalt:

  • Musterknabe ade Brasiliens Wirtschaft ist angeschlagen, doch wenigstens die Autobranche floriert
  • Aufbruch Die Messe „UrbanTech“ will den überfälligen Ausbau der Infrastruktur anschieben
  • Mit der Kraft der Sonne Paraná plant, als erster Bundesstaat eine komplette Solarindustrie aufzubauen
  • Die Bohne interessiert Zwei Dürren setzen den Kaffebauern zu. Die Preise könnten bald steigen
  • Das ist „Spitze“ Rios Felsen zu erklimmen ist anstrengend, doch das Abenteuer lohnt sich
  • Die jungen Wilden Brasiliens Kunst gibt Traditionen auf– und ist plötzlich teuer und gefragt
  • Monumental und rätselhaft Berthold Zilly wagt eine Neuübersetzung des Buches „GrandeSertão:Veredas“
  • Paradies der Drachen Brasiliens Norden bietet Traumstrände, Stille und beste Bedingungen für Sportler

Lesen Sie hier die Ausgabe in Deutsch oder hier in Portugiesisch.